Krönung


Die Eurythmie, wie auch das Denken, haben mit der Logoskraft zu tun und bilden eine Brücke, einen Dia-Logos, zwischen der irdischen und der übersinnlichen Welt. Deshalb helfen sie die Lichtkräfte in uns und in der Welt zu manifestieren, so dass wir uns aufrichten und unsere Krone erleben. Die Krone der Logosfähigkeit. Uns dieser Krönung bewusst zu sein, macht uns erst zu Trägern dieser Krone. Dann erst tragen wir diese Krone wirklich. Sie impliziert dann aber gleichzeitig, dass wir alle Kreatur in unserem Herzen tragen und sie durch uns mitgekrönt wird.